„Heimspiel“ für Udo Lielischkies

Denis Scheck in Brühl
Februar 7, 2020
Feinsinnige Poesiereise
März 5, 2020

Alles andere als eine normale Lesung!

Udo Lielischkies stellte sein neues Buch „Im Schatten des Kreml“ vor und berichtete unterhaltsam und eindrücklich von seinen Erlebnissen als Auslandskorrespondent in Russland. Das „Heimspiel“ des vor Kurzem nach Brühl gezogenen Autoren war ein Erlebnis für alle Beteiligte und wir freuen uns auf seinen nächsten Besuch, vielleicht schon dieses Jahr.

Signierte Exemplare von „Im Schatten des Kreml“ gibt es in der Buchhandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.