1. Oktober 2020

Zeitplan

Datum
Zeit

Ort:

Die Buchhandlung Karola Brockmann

Details

Veranstalter Die Buchhandlung Karola Brockmann, PLAN International E-Mail info@brockmann-buecher.de

-Fällt aus!- „Medieval Echoes“ – Live-Auftritt mit CD-Präsentation

Echos werden wegen ihrer Klangfülle geschätzt, aber sie haben auch die Macht, zu desorientieren. Während der Zuhörer beginnt, Norbert Rodenkirchens neuestem Solokonzert einen Sinn zu geben, um sich seinen Weg durch den weitläufigen Rundgang aus zehn Jahrhunderten zu bahnen, dominieren zwei räumliche Metaphern: das Echo und das Labyrinth. Beide Begriffe sprechen die Art und Weise an, in der das Einbringen archaischer Musik in die zeitgenössische Aufführungspraxis per definitionem verschiedene Desorientierungen hinsichtlich zeitschöpferischer, zielgerichteter Desorientierungen beinhaltet, die künstlerisch befriedigend und für den Hörer zutiefst lustvoll sein können.

Seit 30 Jahren widmet sich Norbert Rodenkirchen dem künstlerischen Dialog zwischen alten und neuen Klängen, zwischen Mittelalter und Gegenwart. Einerseits ist er ein gefragter Solist auf der historischen Traversflöte, aber auch ein subtiler Begleiter in der Szene der historisch informierten Aufführungspraxis. Zum Anderen ist er als Komponist und Improvisator einer experimentellen archaischen Musik in der Kölner Neuen-Musik-Szene sehr aktiv.
Entsprechend sind auf der neuen CD Flötenmeditiationen zwischen mittelalterlicher und heutiger Musik, umrahmt mit einigen östlichen Melodien, zu hören.

Norbert Rodenkirchen präsentiert seine neue CD „Medieval Echo“ mit einem Live-Auftritt und Hintergrundinformationen zur Musik und Entstehung der CD.

Die CD kostet 18,00 €, bei Versand zzgl. 2 €. Von jeder verkauften CD gehen 5 € an das Kinderhilfswerk PLAN International.